Personalentwicklung – Gemeinsame Veränderung mit dem Team

Beständigkeit in dieser sich konstant ändernden Welt ist schwer zu finden. Personalentwicklung fördert mit systematischen und zielgerichteten Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung die Fähigkeiten der Belegschaft. Setzt man die notwendigen Schritte richtig, ist eine langfristige Sicherstellung von qualifiziertem Personal möglich.

Coaching – Instrument der Personalentwicklung

„Man kann einem Menschen nichts beibringen, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ Galileo Galilei brachte bereits im 16. Jahrhundert eine Methode auf den Punkt, die zu seiner Zeit noch niemand auf der Agenda hatte: Mitarbeiter-Coaching. Fühlen sich Mitarbeiter in einer sicheren Umgebung gefordert und gefördert, sind sie zufriedener mit sich selbst und ihrer Arbeit. Ein entwicklungsorientierter Führungsstil begleitet die Arbeitnehmer und unterstützt deren berufliche Entwicklung. Ganz im Sinne „Hilfe zur Selbsthilfe“ werden Selbstlernkompetenz und Eigenmotivation angeregt und Stärken erkannt und gefördert.

Personalentwicklung HEUTE – individuell und gemeinsam im Team

Aus der Sicht eines Unternehmens ist jeder Mitarbeiter mit seiner Geschichte, seinen Fähigkeiten und seinem Wissen ein Unikat. Infolgedessen besteht ein funktionierendes Team aus vielen Individuen, die zusammen ein Ziel verfolgen. Dieses Ziel wird nicht durch Zwang oder Vorschriften erreicht, sondern durch selbstgesteuertes und informelles Lernen erhalten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mehr Flexibilität und Selbstvertrauen. Die Eigenverantwortung steigt und infolgedessen können neue Arbeitsbereiche erobert werden. Der Trend geht von monotonen Seminaren hin zu Gelegenheiten des Vernetzungsaufbaus bei beispielsweise unverbindlichen Mitarbeiterevents, regelmäßigen Feedbackrunden und einem firmeninternen Mentoren-Prinzip, um neuen Mitarbeitern den Einstieg zu erleichtern. Solche Ereignisse bieten Raum für Gespräche und zwischenmenschliche Interaktionen, die zu besseren Beziehungen innerhalb des Unternehmens und einem harmonischen Bild nach außen führen können.

Zusammenfassend wird deutlich, dass Personalentwicklung richtig angewandt ein zeitgemäßes Tool zur ständigen Verbesserung sein kann. Durch enge Bindungen und lösungsorientierte Gespräche kann eine kontinuierliche Mitarbeiterzufriedenheit erreicht und der Unternehmenserfolg gesteigert werden.

„Das größte Kompliment für einen Leader ist das, welches er von jenen bekommt, die für ihn arbeiten.“

Karl Pilsl

Das könnte Sie auch interessieren

Fachbeitrag

19. August 2022
Typische Gründe warum OKR nicht wirkt...
  • #Organisationsentwicklung
  • Autor: Patrick Margreitner

    Fachbeitrag

    28. Juli 2022
    Kompliziert oder komplex? Welches Problem soll OKR eigentlich lösen?...
  • #Organisationsentwicklung
  • Autor: Alessa Valecz

    Fachbeitrag

    21. Juli 2022
    OKR zur Unternehmenssteuerung: Ziele, auf die es wirklich ankommt...
  • #Organisationsentwicklung
  • Autor: Mariam Anita Dakhili

    Fachbeitrag

    28. Oktober 2021
    Mit Verständnis, Vertrauen und Verbindung machen Sie aus Ihren Stakeholdern einen Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen...
  • #Projektmanagement
  • #Organisationsentwicklung
  • Autor: Franz Christoph Raith

    News

    17. August 2021
    Erfolgsreiche Re-Zertifizierung in den Bereichen Qualitätsmanagement, Umweltmanagementsystem und Informationssicherheit...
  • #Organisationsentwicklung
  • #Qualitätsmanagement
  • Mehr anzeigen

    Ihr Ansprechpartner
    zu diesem Thema ist...

    Wir freuen uns auf
    Ihre Kontaktaufnahme

    jetzt vereinbaren