REFERENZEN

Überzeugen Sie sich von unseren
erfolgreich umgesetzten Projekten

BEGEISTERUNG
ab dem ersten
Kontakt.

Filtern Sie die Anzeige nach Kunden & Partner, Branche oder Leistung:

oder

AC Styria
Aspoeck
audi gyoer
AVL Ditest
Benacchio SRL
Binder+Co
BMW
Boku Wien
Collano
Coniux Deutschland GmbH
DOKA
Draexlmaier Group
EBNER Industrieofenbau GmbH
Ejot
eos
Fectum
FH Joanneum
FHP
FHP - Forst Holz Papier
Focuson
FOCUSON Industrial Services MMF GmbH
Fujikura
Grupo Antolin
Hauser Kaeltetechnik
Holzcluster Steiermark
IB Steiner
IMH GmbH
Ingmotion
Innovationszentrum W.e.i.z
ISKA
Kon-Cept
KPlus Wood
logicdata
Magna
Magna car top systems
Magna Heavy stamping
Magna Presstec
Magna Steyr
Magna Steyr Engineering
MAN
Mattro
Mercedes
Mercedes Benz G
Mini
Ottobock
Physisches Bordnetz
Procom SRL. Turin
Quality Austria
qualitypoint
Samsung SDI
Starkom
Stirtec
SVI
TU Graz
Ventrex
virtual vehicle
Volkswagen
VSI
WEITZER PARKETT GMBH & CO KG
Windhager
WoodC.A.R.
Branche
  • Alle anzeigen
  • Automotive Branche
  • Holz- & Forstindustrie
  • Produzierende Industrie
Leistung
  • Alle anzeigen
  • Supply Chain Management
  • Produktentwicklung
  • Organisationsentwicklung
  • Qualitätsmanagement

IMH GmbH

Intensiv recherchierte Inhalte mit fachlicher Tiefe

Aufgabe:

Seit 2018 sind IMH (vormals IIR) und LEAN strategische Partner im Kontext “Wissensvermittlung und Kompetenzaufbau”. Als DER österreichische Premium Konferenz- und Seminaranbieter steht IMH für intensiv recherchierte, hochwertige Veranstaltungen

 

Lösung:

Gemeinsam können IMH und LEAN ein Leistungsbündel für Wissbegierige anbieten

  • #Organisationsentwicklung
  • #Produzierende Industrie
  • Magna Steyr

    Produktentwicklung im Bereich Karosserie-Elektronik

    Aufgabe:

    Projektleitung und Bauteilbetreuung 

     

    Lösung:

    Führen von disziplinübergreifenden Projektteams bestehend aus Entwicklung, Produktion, Einkauf, Logistik und Qualität 

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Hauser Kaeltetechnik

    Optimierung der Produktkosten

    Aufgabe:

    Erarbeitung von Potentialen zur Senkung von Produktkosten

     

    Lösung:

    Produktkosten werden durch die Anwendung von Value Stream Mapping erhoben und Potentiale zur Senkung der Kosten definiert

  • #Produktentwicklung
  • #Produzierende Industrie
  • WoodC.A.R.

    WoodC.A.R. – Holz in der Struktur

    Aufgabe:

    Seit 2015 ist LEAN Konsortialpartner im FFG-Projekt WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Ein umfassendes Verständnis von Holz hinsichtlich Energieaufnahme (Crash, Vibrationen,…) und Tragfähigkeit ist gefordert, um Holz als Strukturkomponente in der Fahrzeugindustrie einzusetzen. Mit WoodC.A.R. (Wood – Computer Aided Research) sollen diese Grundlagen durch virtuelles Engineering und neues Design geschaffen werden. Als Basis dafür werden Materialverhalten, Materialvariabilität, Produktionstechnologien, Einbindung in bestehende Strukturen und mögliches Recycling erforscht. Mittels eines Cross-Innovation-Ansatzes werden Verbindungs-, Klebe- und Produktionstechnologien analysiert, evaluiert und nach dem neuesten Stand der Technik in ein Produktionskonzept implementiert. Innerhalb und außerhalb der Automobilindustrie werden Anwendungsfälle ausgewählt und mit den genannten Methoden entwickelt. Positive ökonomische und ökologische Effekte von WoodC.A.R. gehen weit über die Fahrzeugindustrie hinaus. Computergestützte Materialentwicklung und frühzeitig mitgedachtes Eco-Design stellen Kernstücke des Forschungsprogramms dar

     

    (Quelle: woodcar.eu)

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • #Qualitätsmanagement
  • FHP - Forst Holz Papier

    Vom Forst bis zur Kundenanwendung

    Aufgabe:

    Seit 2015 sind FHP und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • WEITZER PARKETT GMBH & CO KG

    Innovationen in Holz

    Aufgabe:

    Seit 2013 sind WEITZER PARKETT und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • BMW

    G29 BMW Z4 Cabrio Interieur

    Aufgabe:

    Werksintegration Produktionswerk Graz 

     

    Lösung:

    Resident Engineering am Standort Graz für BMW 

     

     

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Collano

    Maximale Klebeverbindung

    Aufgabe:

    Seit 2017 sind COLLANO und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • DOKA

    Rohstoff Holz mit Selektion

    Aufgabe:

    Seit 2015 sind DOKA und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • Volkswagen

    Fahrzeugkonzepte mit Holz

    Aufgabe:

    Seit 2017 sind VOLKSWAGEN und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • Innovationszentrum W.e.i.z

    Drehscheibe zur Industrialisierung von Holzanwendungen

    Aufgabe:

    Seit 2015 sind INNOVATIONSZENTRUM W.E.I.Z  und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • Ejot

    Verbindungstechnik mit Pfiff

    Aufgabe:

    Seit 2015 sind EJOT und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • Mattro

    Elektromobilität mit Holz

    Aufgabe:

    Seit 2015 sind MATTRO und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • KPlus Wood

    Forschung für Holzanwendungen

    Aufgabe:

    Seit 2015 sind WOOD KPLUS und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • Boku Wien

    Die Natur als Vorbild

    Aufgabe:

    Seit 2014 sind BOKU WIEN und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • Holzcluster Steiermark

    Gemeinsam STARK mit HOLZ

    Aufgabe:

    Seit 2014 sind HOLZCLUSTER STEIERMARK und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • Starkom

    Value Stream Mapping zur Sicherstellung der OEE

    Aufgabe:

    Begleitung der Organisation bei der Verdoppelung der Jahresproduktion ohne Verdoppelung des Aufwands

     

    Lösung:

    Die strukturierte Erhebung der Potentiale zur Verbesserung und die Begleitung bei der Umsetzung führen zu einer kontinuierlichen Verbesserung der OEE

  • #Supply Chain Management
  • #Produzierende Industrie
  • Hauser Kaeltetechnik

    Optimierung der Fertigungskosten

    Aufgabe:

    Erarbeitung eines ablaufoptimierten Fertigungslayouts

     

    Lösung:

    Wertstromanalyse als Schlüssel zur Erhöhung der OEE

  • #Supply Chain Management
  • #Produzierende Industrie
  • eos

    Risikomanagement im Kontext Kundenanforderungen

    Aufgabe:

    Screening von Kundenanforderungen zur Minimierung von Risiken für die Organisation

     

    Lösung:

    In Anlehnung an den Produktentstehungsprozess und das Konzept des Reifegradmanagements werden Kundenanforderungen auf Risiken für die Organisation – und in weiterer Folge für die interessierten Parteien – analysiert und mit Maßnahmen zur Risikominimierung belegt

  • #Produzierende Industrie
  • #Qualitätsmanagement
  • Windhager

    Erfolgreiches Projektmanagement

    Aufgabe:

    Erarbeitung des kritischen Pfades zur Zielerreichung

     

    Lösung:

    Aufbauend auf ein 2-tägiges Spot-Light-Audit der Projektaktivitäten wird mit dem Kundenteam der kritische Pfad erarbeitet und mit entsprechend priorisierten Maßnahmen abgesichert

  • #Produzierende Industrie
  • #Qualitätsmanagement
  • Ottobock

    Modulbasierte Systementwicklung (MBSE)

    Aufgabe:

    Erarbeitung eines Leitfadens zur Anwendung von modulbasierter Systementwicklung und Schulung eines softwaregestützten Entwicklungstools (SysML)

     

    Lösung:

    Anwendung softwaregestützter Entwicklungstools zur Realisierung modulbasierter Systementwicklung zur Effizienzsteigerung im Produktentstehungsprozess

  • #Produzierende Industrie
  • #Qualitätsmanagement
  • logicdata

    Lieferantensteuerung zur Sicherstellung der Teileverfügbarkeit

    Aufgabe:

    Durchführung von Lieferantenaudits im Großraum Asien

     

    Lösung:

    Vorbereitung und Durchführung von Audits unter Berücksichtigung der ISO 9001:2015 Anforderungen

  • #Supply Chain Management
  • #Produzierende Industrie
  • SVI

    FMEA Moderation

    Aufgabe:

    FMEA Moderation

     

    Lösung:

    Vom Risikofilter bis zum Schritt 5 laut VDA Band 4

  • #Produzierende Industrie
  • #Qualitätsmanagement
  • Procom SRL. Turin

    Netzwerkpartner für Vorrichtungsbau und Automatisierung

    Aufgabe:

    Seit 2008 sind PRO.CO.M. SRL und LEAN Partner für die Industrialisierung von Produktionsequipment

     

    Lösung:

    Schweißvorrichtungen für Karosseriebau

  • #Automotive Branche
  • #Produzierende Industrie
  • Benacchio SRL

    Organisationsentwicklung zur Generationenüberbrückung

    Aufgabe:

    Begleitung der Organisation beim Übergang der Gründergeneration in die nächste Generation

     

    Lösung:

    Systemische Begleitung der handelnden Personen unter Berücksichtigung der jeweiligen mentalen Herausforderungen

  • #Organisationsentwicklung
  • #Produzierende Industrie
  • Binder+Co

    Internationales Lieferantenmanagement

    Aufgabe:

    Durchführung von Lieferantenaudits in der
    D-A-CH-Region

     

    Lösung:

    Vorbereitung und Durchführung von Audits bei nicht-ISO-zertifizierten Lieferanten unter Berücksichtigung der ISO 9001:2015 Anforderungen

  • #Supply Chain Management
  • #Produzierende Industrie
  • Mercedes Benz G

    BR463/MJ2012 G-Klasse Rahmen

    Aufgabe:

    Lieferantenmanagement nach VDA 6.3

     

    Lösung:

    Lieferantenentwicklung von Stufe C bis Stufe A nach VDA 6.3 durch methodische Begleitung des Tier1

  • #Automotive Branche
  • #Supply Chain Management
  • ISKA

    Netzwerkpartner für Qualifikation im Kontext ISO-Welt

    Aufgabe:

    Seit 2017 sind ISKA und LEAN strategische Partner im Kontext “Integriertes Qualitätsmanagement”

     

    Lösung:

    Zusammenarbeit zur nachhaltigen Vermittlung von Wissen inklusive Kompetenzbestätigung durch Verleihung von Zertifikaten (TÜV)

  • #Produzierende Industrie
  • #Qualitätsmanagement
  • qualitypoint

    Netzwerkpartner für Softwarelösungen zur Anwendung im Bereich Qualitätsmanagement

    Aufgabe:

    Seit 2017 sind QUALITYPOINT und LEAN strategische Partner im Kontext “IT-Lösungen für strukturiertes Qualitätsmanagement”

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der Implementierung von softwaregestützten Qualitätsmanagementsystemen

  • #Produzierende Industrie
  • #Qualitätsmanagement
  • AVL Ditest

    Unterstützung Projekteinkauf zur externen Vergabe

    Aufgabe:

    Unterstützung des Projekteinkaufs

     

    Lösung:

    Aufbereitung von Entscheidungsunterlagen zur Vergabe an externe Lieferanten (2nd Source)

  • #Supply Chain Management
  • #Produzierende Industrie
  • AVL Ditest

    Erfolgreiches Lieferantenmanagement

    Aufgabe:

    Erstellen eines Handbuches für Lieferantenmanagement

     

    Lösung:

    Aufbauend auf einer umfassenden IST-Aufnahme wurde ein Lieferantenhandbuch – in Anlehnung an VDA 6.3 – für ein NON-Automotive Umfeld erstellt

  • #Supply Chain Management
  • #Produzierende Industrie
  • AVL Ditest

    Zielbilddefinition für ein Projekt Management Office

    Aufgabe:

    Erstellen eines Zielbildes für ein Projekt Management Office (PMO)

     

    Lösung:

    Aufbauend auf einer umfassenden IST-Aufnahme – unter Berücksichtigung des Produktentstehungsprozesses – wird eine SWOT-Analyse erstellt um zukünftige Stolpersteine bei der Implementierung des PMO zu detektieren

  • #Produktentwicklung
  • #Produzierende Industrie
  • Fujikura

    Produktentwicklung physisches Bordnetz (AUDI PL65)

    Aufgabe:

    Sicherstellen der Kundenanforderungen bei der technischen Detaillierung des physischen Bordnetzes

     

    Lösung:

    Zusammenarbeit mit dem Kundenteam und dem Systementwicklungslieferanten zur Erstellung eines Serienkonzeptes

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Draexlmaier Group

    Interkulturelles Projektmanagement

    Aufgabe:

    Erarbeitung eins Zielbildes zur Verbesserung der interkulturellen Zusammenarbeit

     

    Lösung:

    IST-Aufnahme der Kommunikationsströme zur Optimierung der Kommunikation und der Spielregeln innerhalb multikultereller Teams

  • #Automotive Branche
  • #Organisationsentwicklung
  • Samsung SDI

    Make or Buy im Kontext Produktanforderungen

    Aufgabe:

    Erarbeitung eines Kriterienkataloges zur Entscheidung für eine Vergabe nach Extern

     

    Lösung:

    Ableitung der Anforderungen an einen externen Lieferanten aufbauend auf den Produktfunktionen und den damit verbundenen Produktionstechnologien

  • #Automotive Branche
  • #Supply Chain Management
  • IB Steiner

    Hybridwerkstoffe zur Realisierung von Ideen

    Aufgabe:

    Seit 2014 sind IB STEINER und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • FH Joanneum

    Industriedesign mit Funktion

    Aufgabe:

    Seit 2015 sind FH JOANNEUM und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • EBNER Industrieofenbau GmbH

    Variantenmanagement durch modulbasierte Systementwicklung (MBSE)

    Aufgabe:

    Impulsworkshop zur Erarbeitung von Potentialen für Variantenmanagement

     

    Lösung:

    Modulbasierte Systementwicklung als Schlüssel zur variantenoptimierten Gestaltung von Produkten ohne Reduktion von funktionalen Anforderungen

  • #Supply Chain Management
  • #Produzierende Industrie
  • Benacchio SRL

    Begleitung zur IATF 16949 Re-Zertifizierung

    Aufgabe:

    Begleitung der Re-Zertifizierung der IATF 16949:2015 und Konzeption von Teilprozessen der Prozesslandkarte

     

    Lösung:

    Übernahme von definierten Arbeitspaketen zur Entlastung des Kundenteams

  • #Automotive Branche
  • #Organisationsentwicklung
  • #Qualitätsmanagement
  • logicdata

    Optimierung der Fehlerbeseitigung

    Aufgabe:

    Einführung eines Fehlerbeseitigungsprozesses nach 7Step/8D-Methode

     

    Lösung:

    Implementierung der 7Step/8D-Methode und Training aller beteiligter Fachbereiche zur Anwendung

  • #Produzierende Industrie
  • #Qualitätsmanagement
  • Stirtec

    Zielbild für integriertes Qualitätsmanagement

    Aufgabe:

    Erarbeitung einer generischen Prozesslandkarte in Anlehnung an ISO 9001:2015

     

    Lösung:

    Aufbauend auf der IST-Aufnahme der Management-, Kern- und Stützprozesse werden – unter Berücksichtigung der interessierten Parteien – Szenarien zur Architektur eines integrierten Managementsystems gemeinsam mit dem Kunden erarbeitet

  • #Organisationsentwicklung
  • #Produzierende Industrie
  • #Qualitätsmanagement
  • Quality Austria

    Zertifizierungspartner für Qualitätsmanagement

    Aufgabe:

    Seit 2007 vertraut LEAN dem Ausbildungskonzept der QUALITY AUSTRIA

     

    Lösung:

    Gemeinsam Organisationen zu mehr Qualität bringen

  • #Automotive Branche
  • #Organisationsentwicklung
  • #Qualitätsmanagement
  • AC Styria

    WOODC.A.R.

    Aufgabe:

    Seit 2014 sind AC STYRIA und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added Research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Automotive Branche
  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • AC Styria

    Netzwerkpartner für Mobility in der D-A-CH-Region

    Aufgabe:

    Seit 2008 ist LEAN aktives Mitglied im AC STYRIA

     

    Lösung:

    Gemeinsam den Wirtschaftsraum Steiermark durch innovative Projekte stärken

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • FOCUSON Industrial Services MMF GmbH

    Netzwerkpartner für Supply Chain in der D-A-CH-Region

    Aufgabe:

    Seit 2008 sind FOCUSON und LEAN strategische Partner im Kontext “Supply Chain als Chance für jedes einzelne Glied in der Kette”

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch ganzheitliche Betrachtung der Supply Chain vom Rohstoff bis zur Wiederverwertung

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • #Produzierende Industrie
  • Coniux Deutschland GmbH

    Netzwerkpartner Cost Engineering in der D-A-CH-Region

    Aufgabe:

    Seit 2012 sind CONIUX und LEAN strategische Partner im Kontext “Produktkosten sind ein Ergebnis der Spezifikation”

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch Fokussierung auf die Kostentreiber durch den Einsatz von Value Stream Mapping

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • #Produzierende Industrie
  • Ingmotion

    Netzwerkpartner für Produktentwicklung in der D-A-CH-Region

    Aufgabe:

    Seit 2008 sind INGMOTION und LEAN strategische Partner im Kontext “Supply Chain als Chance für jedes einzelne Glied in der Kette”

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch ganzheitliche Betrachtung des Produktlebenszyklus von der Idee bis zur Wiederverwertung

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • #Produzierende Industrie
  • Fectum

    Netzwerkpartner für Produktentwicklung in der Steiermark

    Aufgabe:

    Seit 2008 sind FECTUM und LEAN strategische Partner im Kontext “die optimale Lösung für die individuelle Idee finden”

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch kompetenzzentrierte Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten und Serviceleistungen

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • #Produzierende Industrie
  • TU Graz

    WOODC.A.R.

    Aufgabe:

    Seit 2015 sind TU GRAZ und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added Research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • VSI

    WOODC.A.R.

    Aufgabe:

    Seit 2015 sind VSI und LEAN strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • Aspoeck

    Gemeinsam zur optimalen Produktionsplanung

    Aufgabe:

    Unterstützung der Produktionsleitung

     

    Lösung:

    Übernahme von definierten Arbeitspaketen zur Entlastung des Kundenteams in schwierigen Situationen des Produktanlaufes

  • #Automotive Branche
  • #Supply Chain Management
  • audi gyoer

    Erfolgreiches Anforderungsmanagement eines Neuproduktes

    Aufgabe:

    Erarbeitung des Lastenhefts – gemeinsam mit dem Kundenteam – unter Berücksichtigung der standortgebundenen Anforderungen seitens Infrastruktur und Gesetzgebung

     

    Lösung:

    Durch strukturierte Erhebung der Anforderungen aller Prozesspartner werden Lösungsszenarien erstellt. Entsprechend eines vorab vereinbarten Kriterienkataloges wird die für den Standort optimale Lösung identifiziert und in ein Lastenheft übergeführt

  • #Automotive Branche
  • #Organisationsentwicklung
  • #Produzierende Industrie
  • audi gyoer

    MES Implementierung bei Werkserweiterung

    Aufgabe:

    Operative Unterstützung bei der MES-Inbetriebnahme von Zonenabschnitten

     

    Lösung:

    Aufbauend auf dem Lastenheft eines MES-Systems werden die IT-technischen Rahmenanforderungen abgestimmt, um eine zuvor virtuell abgesicherte Inbetriebnahme zu gewährleisten

  • #Automotive Branche
  • #Supply Chain Management
  • virtual vehicle

    WOODC.A.R.

    Aufgabe:

    Seit 2013 sind VIRTUAL VEHICLE und LEAN Strategische Partner im Kontext “Holz als Werkstoff für die strukturelle Anwendung” im Rahmen des FFG-Projektes WoodC.A.R. (computer added research)

     

    Lösung:

    Gemeinsam mehr erreichen durch interdisziplinäre Zusammenarbeit zur Entwicklung von nachhaltigen Produkten aus Holz

  • #Holz- & Forstindustrie
  • #Produktentwicklung
  • Grupo Antolin

    Qualitätsmanagement X260 JLR Cockpit

    Aufgabe:

    Erstellung der Bemusterungsunterlagen für die Kundenfreigabe

     

    Lösung:

    Vorort-Unterstützung des lokalen Kundenteams in UK

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • Grupo Antolin

    Projektleitung Elektrik/Elektronik-Umfänge R60 Mini Countryman Cockpit

    Aufgabe:

    Projektleitung im Rahmen der Produktentwicklung für Elektrik/Elektronik-Umfänge

     

    Lösung:

    Erarbeitung von technischen Lösungen gemeinsam mit Systementwicklungslieferanten unter Berücksichtigung der Anforderungen aller Schnittstellenpartner

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna car top systems

    VDA 6.3 Training

    Aufgabe:

    Training des SQA/SQE-Teams

     

    Lösung:

    Vermittlung des theoretischen Konzepts des Auditprozesses inklusive Überleitung zur Praxisanwendung

  • #Automotive Branche
  • #Organisationsentwicklung
  • #Qualitätsmanagement
  • Ventrex

    Partnerschaftliches Lieferanten-Tracking

    Aufgabe:

    Steuerung des Lieferanten zur termingerechten Fertigstellung der Werkzeuge und Auslieferung der Produkte

     

    Lösung:

    Aufbau einer partnerschaftlichen Kommunikation unter Einhaltung der vereinbarten Verantwortungen und Pflichten

  • #Supply Chain Management
  • #Produzierende Industrie
  • Ventrex

    FMEA Moderation

    Aufgabe:

    FMEA Moderation (im Kundensystem)

     

    Lösung:

    Vom Risikofilter bis zum Schritt 5 laut
    VDA Band 4

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • Magna Presstec

    Änderungsmanagement im Rahmen der Produktentstehung

    Aufgabe:

    Koordination des Änderungsmanagements von der Kundenanfrage über die Freigabeplanung bis hin zur Wirksamkeitsbestätigung am geänderten Werkzeug bzw. Bauteil

     

    Lösung:

    Ausdauernde Kommunikation mit allen Prozesspartnern zur Realisierung des termin- und qualitätskonformen Änderungsvorhabens

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Heavy stamping

    Freigabe und Dokumentenmanagement (PLM)

    Aufgabe:

    Koordination des Datenmanagements von der Kundenanfrage über die Freigabeplanung bis hin zur Umsetzung im Werkzeug

     

    Lösung:

    Strukturierte Aufbereitung von Entscheidungsunterlagen inklusive ROT/GRÜN-Vergleiche in CATIA V5

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Presstec

    Lieferantenmanagement im Bereich Oberflächenbeschichtung

    Aufgabe:

    Bearbeitung der Kundenreklamationen bezüglich Oberflächenmängel

     

    Lösung:

    Strukturierte Fehleranalyse gemeinsam mit den Lieferanten inklusive Maßnahmenverfolgung (7Step/8D-Methode)

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • Magna Steyr

    Qualitätsmanagement im Bereich Produktion

    Aufgabe:

    Betreuung des Zusammenbaus im Sinne “Advanced Product Quality Planning” (APQP)

     

    Lösung:

    Erarbeitung von Produktionslenkungsplänen inklusive Installation der prozessbegleitenden Prüfmethoden

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • Magna Steyr

    Lieferantenmanagement im Bereich Blechumformung

    Aufgabe:

    Tooltracking innerhalb der EU von Neapel bis Köln

     

    Lösung:

    Repräsentanz des Kunden vor Ort im Umfeld des Lieferanten inklusive fachlicher Bewertung des Fortschrittes der Werkzeugerstellung und Abnahme der ersten werkzeugfallenden Teile

     

  • #Automotive Branche
  • #Supply Chain Management
  • Magna Steyr

    Shopfloor Management

    Aufgabe:

    Begleitung bei der Implementierung von MAFACT

     

    Lösung:

    Übernahme von definierten Arbeitspaketen zur Entlastung des Kundenteams

     

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • Magna Steyr

    Versorgungsplanung Gesamtfahrzeug und Modulbaugruppen

    Aufgabe:

    Vom Konzept über die Planung bis hin zum anforderungsgerechten Gebinde

     

    Lösung:

    Einbindung aller Prozesspartner von der Entwicklung bis zur Produktion

     

  • #Automotive Branche
  • #Supply Chain Management
  • Magna Steyr

    Lieferantenaudit nach VDA 6.3

    Aufgabe:

    Auditierung von Lieferanten zur Sicherstellung des Produktionsanlaufes

     

    Lösung:

    Durchführung von Prozessaudits nach
    VDA 6.3 zur Darstellung der Ergebnisse und Ableitung von nachhaltig wirkenden Maßnahmen zur Prozessverbesserung

  • #Automotive Branche
  • #Supply Chain Management
  • #Qualitätsmanagement
  • Magna Steyr

    Lieferantenmanagement nach IATF 16949 und VDA 6.3

    Aufgabe:

    Lieferantenauswahl und -begleitung gemäß IATF 16949 und VDA 6.3

     

    Lösung:

    Erfolgreiche Bemusterung der ausgewählten Lieferanten

     

  • #Automotive Branche
  • #Supply Chain Management
  • #Qualitätsmanagement
  • Magna Steyr

    Fertigungsablaufplanung für Baugruppenbereich Elektrik und Elektronik

    Aufgabe:

    Planung des Fertigungsablaufes und Erstellung des Prüfkonzeptes

     

    Lösung:

    Abgestimmtes Package inklusive positiver Zugänglichkeitsbewertung für Steckermontage

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Steyr

    Fertigungsablaufplanung für Baugruppenbereich Karosserie

    Aufgabe:

    Begleitung bei der Inbetriebnahme der Vorrichtungen

     

    Lösung:

    Abgestimmte Fügefolgen inklusive Bolzenplan für Roboterprogrammierung

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Steyr

    Fertigungsablaufplanung für Baugruppenbereich Interieur

    Aufgabe:

    Planung des Fertigungsablaufes und Erstellung von Anfragelastenheften

     

    Lösung:

    Virtuelle Absicherung der Baubarkeit

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Steyr

    Fertigungsablaufplanung für Baugruppenbereich Sitze

    Aufgabe:

    Planung des Fertigungsablaufes, Erstellung von Anfragelastenheften und Begleitung bei Inbetriebnahme der Vorrichtungen

     

    Lösung:

    Strukturierter Produktionslenkungsplan entsprechend dem ablaufoptimierten Fertigungslayout

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Steyr

    Vorrichtungskonstruktion für Karosseriebau

    Aufgabe:

    Konstruktion und Herstellung von Fügevorrichtungen aufbauend auf dem, im Rahmen der Konzeptphase erarbeiteten, Fügeplan

     

    Lösung:

    Konstruktion, Rob-CAD-Untersuchungen, Lieferantenauswahl, Fertigung und Inbetriebnahme

     

  • #Automotive Branche
  • #Supply Chain Management
  • Magna Steyr

    Produktentwicklung im Bereich Türen und Klappen

    Aufgabe:

    Projektleitung inklusive Bauteilbetreuung bis zur Serienfreigabe

     

    Lösung:

    Begleitung der Systementwicklungslieferanten (Tier1)

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Steyr

    Produktentwicklung im Bereich Karosserie

    Aufgabe:

    Projektleitung inklusive Bauteilbetreuung bis zur Serienfreigabe

     

    Lösung:

    Begleitung der Systementwicklungslieferanten (Tier1)

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Steyr

    Produktentwicklung im Bereich Heckend

    Aufgabe:

    Projektleitung inklusive Bauteilbetreuung bis zur Serienfreigabe

     

    Lösung:

    Begleitung der Systementwicklungslieferanten (Tier1)

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Steyr

    Produktentwicklung im Bereich Frontend

    Aufgabe:

    Projektleitung inklusive Bauteilbetreuung bis zur Serienfreigabe

     

    Lösung:

    Begleitung der Systementwicklungslieferanten (Tier1)

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Grupo Antolin

    Anlaufmanagement R60 Mini Countryman Cockpit

    Aufgabe:

    Koordination der anlaufrelevanten Themen innerhalb des Montagewerkes (Modulcenter Graz)

     

    Lösung:

    Erarbeitung und Überwachung des kritischen Pfades hinsichtlich Bemusterung der Zukaufteile und der Inbetriebnahme des Montagewerkes

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • Magna Presstec

    Begleitung zur IATF 16949 Re-Zertifizierung

    Aufgabe:

    Begleitung der Re-Zertifizierung der
    IATF 16949:2015 und Konzeption von Teilprozessen der Prozesslandkarte

     

    Lösung:

    Übernahme von definierten Arbeitspaketen zur Entlastung des Kundenteams

  • #Automotive Branche
  • #Organisationsentwicklung
  • #Qualitätsmanagement
  • Magna Heavy stamping

    Bauteilbetreuung Bereich Karosseriebauteile

    Aufgabe:

    Umfassende Projektleitung für Bauteileumfänge durch Bewertung der Kundenanfragen unter Einbeziehung aller Prozesspartner vom Werkzeugbau über Produktion bis hin zu Logistik und Einkauf

     

    Lösung:

    Technisches Verständnis gepaart mit Kommunikationstalent und Ausdauer

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Steyr

    Produktentwicklung im Bereich elektrischer Antriebsstrang

    Aufgabe:

    Machbarkeitsbewertung inklusive Grob-Konzept (Feasibility) 

     

    Lösung:

    Erarbeitung der Spezifikationen inklusive Abgleich mit der Bordnetzarchitektur 

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Steyr

    Produktentwicklung im Bereich Fahrerassistenz-Systeme

    Aufgabe:

    Machbarkeitsbewertung inklusive Grob-Konzept (Feasibility)

     

    Lösung:

    Erarbeitung der Spezifikationen inklusive Abgleich mit der Bordnetzarchitektur 

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Magna Steyr

    Produktentwicklung im Bereich Physisches Bordnetz

    Aufgabe:

    Serienbetreuung und Weiterentwicklung 

     

    Lösung:

    Betreuung der Rückmeldungen aus Fahrzeugerprobung und Prototypenbau inklusive Überleitung in die Industrialisierung beim Systementwicklungslieferanten 

     

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Mercedes Benz G

    ISO 9001:2015

    Aufgabe:

    Zertifizierungsvorbereitung

     

    Lösung:

    Durch methodische Aufarbeitung der Prozesse den Gleichklang mit den interessierten Parteien schaffen

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • Mercedes Benz G

    FMEA Moderation

    Aufgabe:

    FMEA Moderation (APIS)

     

    Lösung:

    Vom Risikofilter bis zum Schritt 5 laut
    VDA Band 4

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • Mercedes Benz G

    BR463/MJ2018 G-Klasse Qualitätsmanagement

    Aufgabe:

    Fehlermanagement 

     

    Lösung:

    Durch Steuerung des Fehlerabstellprozesses zielgerechte Wirksamkeit herbeiführen 

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • Mercedes Benz G

    BR463/MJ2018 G-Klasse Terminplanung

    Aufgabe:

    Terminplanerstellung und Koordination entlang der Projektmeilensteine

     

    Lösung:

    Abstimmung des kritischen Pfades über alle Fachbereiche und entsprechend der geforderten Reifegrade laut Kundenstandards

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Mini

    R60 Mini Countryman Interieur

    Aufgabe:

    Analyseteam Produktion (Modulcenter)

     

    Lösung:

    Durchführung von serienbegleitenden Analysetätigkeiten inklusive statistischer Auswertung. Koordination des Fehlerabstellprozesses nach 7Step/8D-Methode

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • Mini

    R60 Mini Countryman Cockpit und Mittelkonsole

    Aufgabe:

    Anlaufmanagement Cockpit für Tier1 

     

    Lösung:

    Sicherstellung des termingerechten Aufbaues des Cockpits entsprechend der geforderten Produkt- und  Qualitätsziele 

  • #Automotive Branche
  • #Supply Chain Management
  • Mini

    R61 Mini Paceman Interieur

    Aufgabe:

    Werksintegration Produktionswerk Graz 

     

    Lösung:

    Resident Engineering für BMW am Standort Graz

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Mini

    R60 Mini Countryman Interieur

    Aufgabe:

    Werksintegration Produktionswerk Graz

     

    Lösung:

    Resident Engineering für BMW am Standort Graz

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Mini

    R56 Mini Hatch Elektrik/Elektronik

    Aufgabe:

    Modulleitung physisches Bordnetz

     

    Lösung:

    Führung des Modul-Teams entsprechend der vereinbarten Ziele (E,K,T,Q und Gewicht)

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • BMW

    J29 Toyota Supra Coupe Interieur

    Aufgabe:

    Werksintegration Produktionswerk Graz

     

    Lösung:

    Resident Engineering für BMW am Standort Graz

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • BMW

    J29 Toyota Supra Coupe Karosserie und Exterieur

    Aufgabe:

    Modulleitung Frontend und Heckend

     

    Lösung:

    Führung des Modul-Teams entsprechend der vereinbarten Ziele (E,K,T,Q und Gewicht)

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • BMW

    G29 BMW Z4 Cabrio Karosserie und Exterieur

    Aufgabe:

    Modulleitung Frontend und Heckend 

     

    Lösung:

    Führung des Modul-Teams entsprechend der vereinbarten Ziele (E,K,T,Q und Gewicht) 

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • BMW

    F48 BMW X1 SUV Karosserie und Exterieur

    Aufgabe:

    Werksintegration Produktionswerk Regensburg

     

    Lösung:

    Unterstützung vor Ort im Produktionswerk zur Begleitung der Matching- und Anlaufaktivitäten

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • BMW

    F46 BMW 2er Gran Tourer Karosserie und Exterieur

    Aufgabe:

    Werksintegration Produktionswerk Regensburg

     

    Lösung:

    Unterstützung vor Ort im Produktionswerk zur Begleitung der Matching- und Anlaufaktivitäten

  • #Automotive Branche
  • #Qualitätsmanagement
  • BMW

    F48/F49 BMW X1 SUV Türen

    Aufgabe:

    SE-Teamleitung Türen

     

    Lösung:

    Führung des SE-Teams entsprechend der vereinbarten Ziele (E,K,T,Q und Gewicht)

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • BMW

    E83 BMW X3 SUV Elektrik/Elektronik

    Aufgabe:

    Serienbetreuung und Weiterentwicklung Modelljahr 2007-2010

     

    Lösung:

    Resident Engineering für BMW am Standort Graz

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • BMW

    E83 BMW X3 SUV Interieur

    Aufgabe:

    Serienbetreuung und Weiterentwicklung Modelljahr 2007-2010

     

    Lösung:

    Resident Engineering für BMW am Standort Graz

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Mercedes Benz G

    BR463/MJ2012 G-Klasse Elektrik/Elektronik

    Aufgabe:

    Änderungsmanagement

     

    Lösung:

    Koordination der Änderungseinsatzplanung von Elektrik/Elektronik-Komponenten (HW/SW) 

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • Mini

    R60 Mini Countryman – physisches Bordnetz

    Aufgabe:

    Modulleitung für physisches Bordnetz beginnend von der Prototypenfreigabe bis hin zu SOP

     

    Lösung:

    Projektleitung mit Ausdauer und Erfahrung

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • BMW

    G29-Z4 Cabrio

    Aufgabe:
    Schnittstelle zwischen Entwicklung und Produktion am Standort Graz

     

    Lösung:
    Strukturiertes Projekt- und Qualitätsmanagement

  • #Automotive Branche
  • #Produktentwicklung
  • #Qualitätsmanagement
  • Süß oder Salzig?

    Zum Anfrageformular

    Spüren Sie Entlastung
    ab dem ersten Termin.

    Wie dürfen wir sie kontaktieren?

    Anmerkungen *

    Gewünschtes Datum & Uhrzeit


    LEAN Schokolade oder LEAN Jause